Education Schweiz
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild
Neu registrieren
Icon

Thema: Lernumgebung

Moderne Kommunikation und Vernetzung ermöglichen

Stellen Sie sich vor, eine Schule möchte sich mit Eltern vernetzen und gleichzeitig mit nur einem einzigen Werkzeug die Verwaltung managen und Schulklassen und Lehrkräfte online miteinander verbinden.

Ein stabiles Kommunikationssystem, einheitliche E-Mail-Adressen für alle Akteure einer Schule, Verwaltungs-, Kunden- und Terminpflege, kooperative Lernsysteme und austauschbare Daten unabhängig von Ort, Zeit und Endgeräten sind keine Zukunftsmusik.
Hintergrundbild
Innovative Schools bietet mit unterschiedlichen Systemen Lösungsansätze, die individuell auf die Bedürfnisse einzelner Schulen abgestimmt werden können. Mit Office 365 erhalten Schulen Zugang zu einer professionellen Arbeitsumgebung, die flexible Lernumgebungen, einheitliche Verwaltung und Kommunikation unabhängig der technischen Ausstattung einer Schule oder der Schülerinnen und Schüler möglich macht.

"Die Schüler und Schülerinnen arbeiten sehr gerne mit der virtuellen Lernumgebung. Sie kennen die Kommunikation über das Internet aus ihrem Alltag und freuen sich, ihre gewohnten Strukturen auch in der Schule wiederzufinden. So geht die Schule mit dem Digitalen Fortschritt mit und knüpft gleichzeitig an das Erfahrungswissen der Lernenden an." Tim Braitinger | Lehrkraft im Projekt Virtuelles Praktikum

Interaktive Lernumgebungen können methodisch-didaktisch in den Unterricht integriert werden, stellen Ressourcen für Zusammenarbeit innerhalb des Kollegiums bereit, verbessern den Informationsfluss mit den Eltern und erleichtern schulinterne Organisationsprozesse.

Weiterführende Informationen

Beispiel Office 365 für Bildungseinrichtungen
Office 365 stellt vertraute Microsoft Office-Tools für Kommunikation und Zusammenarbeit über die Cloud bereit. So können alle ganz einfach von nahezu überall zusammenarbeiten und auf E-Mails, Webkonferenzen, Dokumente und Kalender zugreifen. Office 365 bietet für Bildungseinrichtungen bedarfsorientierte Tarifmodelle und kostenlose Angebote für Schüler, Lehrkräfte und Mitarbeiter.
[www.microsoft.com | 18.10.2012 | 13:10]