Unsere Medienlandschaft

Erstsensibilisierung im Umgang mit Medien

Der rasante Wandel im kindlichen Medienverhalten, die zunehmende Vielfalt medialer Erscheinungsformen und vor allem die sehr frühe Nutzung digitaler Medien verlangen bereits in der Primarschule pädagogische Ansätze, die einen kompetenten und verantwortungsvollen Umgang mit Medien unterstützen.

Das Unterrichtsmaterial bietet eine allgemeine Einführung in das Thema Mediennutzung. Eingebettet in das Spiel „Unsere Medienlandschaft“ setzen sich die Schülerinnen und Schüler mit Medien und dem eigenen Nutzungsverhalten auseinander.
Die Unterrichtsidee ist für zwei Unterrichtsstunden konzipiert. Zwischen der ersten und der zweiten Unterrichtsstunde liegt eine Phase von zwei Wochen, in denen das Medientagebuch von den Schülerinnen und Schülern geführt wird. Die Gestaltung des Tagebuchs wurde inhaltlich und methodisch auf die Voraussetzungen der Primarschule angepasst und ist durch seine übersichtliche Anordnung und die Erklärungen leicht handhabbar.

Die Schülerinnen und Schüler

werden auf spielerische Weise an das komplexe Thema Medien herangeführt.
werden zur Auseinandersetzung mit Medien und deren Nutzung angeregt.
reflektieren ihre eigene Mediennutzung durch das Führen des Medientagebuches.
identifizieren und diskutieren Vorteile und Risiken bei der Mediennutzung, indem sie die Medientagebücher gemeinsam analysieren und auswerten.
lernen den kritischen und eigenverantwortlichen Umgang mit Medien.
Alle Materialien zum Thema Medienlandschaft zum Download.

Mein Medientagebuch

Um sich der eigenen Mediennutzung bewusst zu werden, bietet es sich an, parallel zur Unterrichtsidee "Unsere Medienlandschaft" das Medientagebuch zu nutzen und zu führen. Zwei Wochen lang notieren die Schülerinnen und Schüler täglich wie viel Zeit sie mit welchen Medien verbringen. Um das Thema auch in die Familien zu bringen und die Eltern im Vorfeld auf das Führen des Tagebuches aufmerksam zu machen, können Sie die Vorlagen "Elterninformation" und "Einverständniserklärung" nutzen.

Das Medientagebuch gehört den Kindern und sollte als solches respektiert werden. Fragen Sie die Klasse, ob Sie dennoch die Ergebnisse für eine anonyme Auswertung nutzen dürfen. Um ein Gesamtbild der Klasse zu erstellen, steht Ihnen eine Excel-Vorlage zum Download zur Verfügung.

Medientagebuch bestellen

Jetzt bestellen!
Schulen, die sich entschliessen ein Medientagebuch zu führen, können kostenlos einen Klassensatz Medientagebücher im A5 Format bestellen. Voraussetzung ist eine abgeschlossene Anmeldung beim Innovative Schools Programm.

Materialien

Durch die Auseinandersetzung mit der eigenen Mediennutzung erkennen die Schülerinnen und Schüler die Bedeutung eines verantwortungsvollen und kompetenten Umgangs mit unterschiedlichen Medien.

Arbeitsblatt: Auswertung

Mithilfe der Excel Auswertungstabelle können die Daten...
Lesen Sie mehr
Lesen Sie weniger

Arbeitsblatt: Begriffe

Eine Liste mit Begriffen zur Durchführung des Spiel als Kopiervorlage.

Arbeitsblatt: Medienkarten

Fotokarten zu den verschiedenen Medien zum Ausdrucken.
Bitte loggen Sie sich zuvor ein  (pdf, 594,54 KB)

Arbeitsblatt: Spielbogen

Kopiervorlage Spielbogen für die Schülerinnen und Schüler.

Dokumentation: Einverständniserklärung

Word-Vorlage "Einverständniserklärung" für die Eltern.
1 | 2